Gemeinde St. Stefan, Dorfplatz, Foto Copyright by Schlager RonaldGemeinde St. Stefan, OrtsansichtGemeinde St. Stefan, Luftaufnahme Ortsteil St. Stefan und GreithGemeinde St. Stefan, Ruine KaisersbergGemeinde St. Stefan, OrtsansichtGemeinde St. Stefan, Falken über der Ruine Kaisersberg

Herzlich Willkommen im Mittelpunkt der Steiermark


 

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher!

Herzlich Willkommen in St. Stefan ob Leoben, dem geographischen Mittelpunkt der Steiermark.

Sie befinden sich in einer sehr geschichtsträchtigen Gemeinde. Dies belegen nicht nur Schenkungsurkunden, die bereits im Jahre 860 n. Chr. Gehöfte im heutigen Gemeindegebiet nennen sondern auch die Tatsache, dass der Ort seine Entstehung einer Brücke über die Mur (genannt „Brücke zum heiligen Stefan“) zu verdanken hat. Sie war seinerzeit der einzige Übergang zwischen Knittelfeld und Leoben.

Auch zählt Sankt Stefan ob Leoben zu den ältesten Bergbaugebieten der Steiermark; bereits im Jahre 1581 wurde nachweislich erstmals Bergbau betrieben und seit 1755 wird im Grafitbergbau Kaisersberg ununterbrochen Grafit abgebaut. Er ist damit der älteste, durchgehend betriebene Bergbau. Aber auch Kupfererz, Toneisen, Chrom und Magnesit wurden im Gemeindegebiet von St. Stefan ob Leoben abgebaut.

Besonders stolz kann Sankt Stefan ob Leoben darauf sein, dass der Erfinder der Schiffsschraube, der k. u. k. Marine Ing. Josef Ressel 1828 den Röhrenkessel für sein Versuchsschiff „Civetta“ im Eisenschmelzwerk in der Vorlobming bauen ließ. Deshalb befindet sich auch die goldene Schiffsschraube im Gemeindewappen von Sankt Stefan ob Leoben, das wir 1971 von der Steiermärkischen Landesregierung erhalten haben.

Nun aber genug von der Vergangenheit! Ich lade Sie ein, uns zu besuchen, und ich verspreche Ihnen, Sie werden sich bei uns wohlfühlen.

Ganz besonders würde ich mich freuen, wenn ich Sie persönlich begrüßen dürfte.

Bürgermeister Ronald Schlager 


Besucherzählerstand der Homepage

Zeitraum 01.11.2011 bis 31.08.2016:

83.859 Besucher

Luftaufnahme St. Stefan
Ortsansicht aus Sicht Niederdorf mit Kirchturm und Pfarrhof im Vordergrund das Sport- und Kulturheim
Überflug majestätischer Falken über die Burgruine Kaisersberg
St. Stefan Lage


  • Schriftgröße:
  • A
  • A
  • A